Journal

Post Image
15 January

Labels to watch


Es hoert auf den Namen WAHTS, ist seit Sommer 2012 am Markt und hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit einer neuen, modischen Range an Unterhosen die Menswear-Sortimente aufzumischen.

 

In Verkaufs-Preislagen zwischen 34 und 69 Euro gibt es vier verschiedenen Stilrichtung in der Kollektion (Denim, Casual, Tailored und Sport) sowie neun verschiedene Styles.

 

Erste Kunden sind unter anderem Frans Boone in Sluis/ Niederlande, Helmut Eder in Kitzbühel/ Österreich sowie Lodenfrey in München.

 

Der Vertrieb der frischen Buxen erfolgt direkt über WAHTS, Amsterdam.

 

SIGN UP AND BE FIRST

Sign up for early access to exclusive offers and receive 10% off your first order.